für homepage

Steuergelder für Verbrecher!

Detouxs Frau, brutale Kindervergewaltigerin und Kindermörderin, zieht in ein katholisches Kloster!

 

"Noch im Gerichtssaal hatte sich der Vater eines der ermordeten Mädchen, Jean-Denis Lejeune, erneut gegen die geplante Freilassung Martins gewandt. "Wir lassen ein Monster an die Öffentlichkeit", klagte er. "Diese Frau ist verantwortlich für das Schlimmste. Sie ist eine Wiederholungstäterin." s. Tagesschau.de

 

Magdalenen-Kloster in Irland: Frauen, die als Kinder von katholischen Priestern vergewaltigt wurden, wurden bis in die 1990er Jahre in katholischen Klöstern jahrzehnte lang gefangen gehalten und weiter misshandelt, gefoltert und psychisch terrorisiert!

 

In Holland wurde ein junger Mann (Henk Heithuis) vom Priester vergewaltigt und dann von der katholischen Kirche zwangskastriert. Später wurde er in die Psychiatrie zwangseingewiesen. Als er vor Gericht ging, "verunglückte" er tödlich und all seine  Beweismaterialien "verschwanden" spurlos!

 

Die Katholische Kirche wird durch Steuergelder finanziert!  Kein Geld für Verbrecherorganisationen!

 

Kinder-Zwangsarbeit in der Evangelischen Kirche: hier

 

Wieviele Kinder müssen die katholischen Priester noch vergewaltigen und misshandeln?!