Thor / Donar

Thor ist der Sohn von Odin und Jörd, unserer Mutter Erde. Sein Schloss in Asgard ist Walhall, der Halle der Erwählten, der Gefallenen.

Er ist der Schützer der Menschen, hat Macht über Wetter, Wind und Wolken und  über Blitz und Donner. Wenn Thor mit seinem Wagen durch die Wolken fährt, grollt es. Wenn er seinen roten Bart schüttelt, fahren Blitze heraus. Seine beiden Ziegen, die seinen Wagen ziehen heißen Tanngniostr (Knisterer) und Tanngrisnir (Knirscher).

 

Der Donnerstag ist Thor geweiht und heißt noch heute in Schweden Thorsdag oder Thursday in England. Um den menschenfreundlichen Gott Thor zu ehren, beginnt die Zählung der Kalenderwochen am ersten Donnerstag im Jahr.

Seine Frau ist die goldhaarige Sif, mit der er eine Tochter, Thrud (Kraft), hat. Mit der Riesin Jarnsaxa, hat Thor zwei Söhne, Magni und Modi.

 

Thors Heim heißt auch Thrudvangr (Kraftfeld), und der Palast darin, Bilskirnir (der mit Lichtstrahlen Blitzende), ist mit 540 Sälen der größte, der je in Asgard erbaut worden ist. Es sind weitere Beschreibungen für Walhall.

 

Widukind

Man dachte sich auch Walhall als großen Berg. Die Toten glaubte man als im Berg lebend.  Der Hohe Stein bei Hameln wurde von den Germanen unter Widukind noch als Eingang zu Walhall verehrt. Auf dem Dachtelfeld (Dach-der-Welt) fand die große Schlacht von Widukind gegen Karl dem Großen statt,  der die Heiden zum Christentum zwingen wollte. Es war die letzte siegreiche Schlacht, in der die Sachsen den Schlächter Karl vernichtend schlagen konnten. Das Blut der Schlacht färbte den Bach am Hohen Stein rot, so dass der Bach von da an Blutbach hieß und das Tal wurde Blutbachtal genannt.

Das Dach Walhalls ist mit Speeren und Schilden gedeckt, auf den Bänken liegen Brünnen (Kettenhemden und Waffenröcke). Von der Ziege Heidrun, die auf dem Dach steht, fließt ständig Met in die Halle. Sie frisst vom Baum Läradre, dem Weltenbaum, Laub. Walhall hat 540 Tore, jedes so groß, dass 800 Männer nebeneinander durch ein Tor schreiten können. Durch das Tor Valgrind ziehen die Gefallenen ein; es wird von einem Wolf und  einem Adler.

Die Walküren führen die im Kampf gefallenen Einherier zu Odin, der sie dort von seinem Thron her empfängt. Sie üben sich den ganzen Tag im Kampf und kommen abends wieder unversehrt zurück in die Halle, wo sie Met trinken und Braten essen, der vom Eber Sährimnir stammt, der sich ständig erneuert.