Baby-Piefke, ein Heideterrier mit Charakter, war unser erster gemeinsamer Familienhund.

Seine Wasserfreude macht vor nichts halt - ob es das Plantschbecken ist oder die Wildshweinsuhle im Wald - sobald er ein eisfreies Loch findet liegt er auch im Winter drin.

Piefke hat immer alles im Blick. Er ist es, der Alarm schlägt, erst dann kommen die Doggen und steigen mit ein in das Kläffkonzert.

Was die Dogge kann, kann ich schon lang!
Mit Doggen kämpfen!
Bleib stehen, ich schüttel dich!
Piefke: immer der Nase nach
Am Hauseingang ist der beste Platz und die beste Sicht.
Mir entgeht nichts!
Piefke ist jetzt im Harz, im Watt, auf Elba oder im Ith unterwegs! Piefke arbeitet jetzt hauptberuflich bei Hundewandern.de